Aldi guigg heißluftfritteuse Test: Ausstattung,Preis,Bewertungen,zubehör & rezepte
We use cookies to improve your online experience. By continuing browsing this website, we assume you agree our use of cookies.
By pyxgwt | 06 January 2021 | 0 Comments

Aldi guigg heißluftfritteuse Test: Ausstattung,Preis,Bewertungen,zubehör & rezepte

Proscenic Official Store
P11
$ 259.00
850T
$ 259.00
A8
$ 149.00
I7
$ 119.00
808C
$ 99.00
T21
$ 129.00
Die Marke QUIGG ist die Haushaltselektrogerätemarke de ALDI Einkauf GmbH & Co. KG. Über den Jahren haben sich die Produkte dieser Marke immer mehr in Deutschland und europaweit verbreitet und ihre Qualität verbessert. Mittlerweile bietet die Marke Aldi QUIGG, von Küchenmaschine bis auf größere Geräte, wie zum Beispiel Waschmaschinen, ein breites Spektrum an Produkten auf niedrige Kosten. Die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse gehört zu diesen Produkten, die genau dieses gute Preis-Leistungs-Verhältnis beweisen.

1.Warum sollten Sie die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse auswählen?
2.Woher wissen Sie, dass die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse die richtige für Sie ist?
3.Die beste Aldi quigg heißluftfritteuse
       3.1.Die QUIGG XXL Heißluftfritteuse von 2019
       3.2.Die QUIGG XXL Heißluftfritteuse von 2020
4.Mögliche Rezepte mit der Aldi QUIGG Heißluftfritteuse
       4.1.Selbstgemachte Kartoffelpommes 
       4.2.Bratkartoffel aus der Heißluftfritteuse
       4.3 Fischstäbchen
5.Vergleich der Aldi QUIGG Heißluftfritteuse
6.Fazit

1. Warum sollten Sie die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse auswählen?

Es stellt sich die Frage zu wissen warum Sie lieber zwischen alle möglichen Hersteller, die Heißluftfritteuse von Aldi QUIGG auswählen sollten.
Zuerst der Auswahl von einer Heißluftfritteuse zeigt, dass man sich dafür entscheidet, gesund bzw. mit wenig Öl zu kochen. Hier liegt der erste Vorteil der Aldi QUIGG Heißluftfritteuse. Wie jede Gerätetyp zeigt diese Heißluftfritteuse viele Vor- und Nachteile. Je nach der Präferenz der Nutzer können die Nachteile als Vorteil oder ohne besondere Bedeutung wirken.
Die Aldi QUIGG Fritteuse wird schon in der Verpackung sehr gut geschützt und für den Transport gesichert. Das Gerät ist sehr kompakt und stabil hergestellt und der Frittier Behälter kann eine große Menge an Zutaten einnehmen. Die Fritteuse läuft relativ leise und weist einen Abfuhrkanal nach außen für die warme Luft auf. Schließlich bekommen Sie mit der Aldi QUIGG Heißluftfritteuse laute leckere Gerichte mit wenig Aufwand.
Die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse weist außerdem:
- ein sehr triftiges Kochen,
- eine gleichmäßige Wärmeverteilung für ein homogenes Frittieren,
- ein schönes Design, schöne Optik,
- eine Vielseitigkeit an Funktionen und vorinstallierte Programme,
- eine Benutzerfreundliche Bedienung,
- ein sehr guter Preis,
- eine einfache Reinigung durch einfache Demontage einzelnen Teilen auf.
Neben der Preis-Leistung-Verhältnis ist der Lebensdauer von der Fritteuse davon abhängig, ob sie selten oder oft benutzt wird.

2. Woher wissen Sie, dass die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse die richtige für Sie ist?

Die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse ist die richtige für Sie, wenn
Gesundheit: Sie genau die Entscheidung getroffen haben, sich gesund zu ernähren. Mit solchen Geräten geschieht das Kochen fettarm bzw. fettfrei. Natürlich läuft das ganze Prozess anders als bei den konventionellen Fritteusen.
Preis-Leistungs-Verhältnis: dieses Produkt weist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf, was normalerweise für den Nutzer einer der Haupt Entscheidungspunkt beim Kauf ist. Die Heißluftfritteuse ist auf dem Markt für einen Kaufpreis unter 100 Euros zu finden. Zusätzlich zu dem geringeren Preis, ist die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse qualitativ positiv bewertet. Durch das breite Spektrum an Funktionalitäten und der relativ stabile Aufbau führt sie eine ordentliche Leistung für den Nutzer vor.
Design: Was die Optik betrifft, ist die Heißluftfritteuse von Aldi QUIGG schlicht und kompakt. Dieses Design scheint vielleicht anders und wenig edler als die teuren Geräte zu sein, aber es stellt sich trotzdem keine Änderung an der Frittier Ergebnis aus.
Funktionen: Es ist darüber hinaus sehr schnell und einfach die Fritteuse auf die gewünschte Temperatur vorzuheizen. Das Gerät beinhaltet einen „Timer“ bis auf 60 Minuten und kann bis eine Temperatur von 200°C geheizt werden.
Reinigung: es bittet sich durch niedrige bzw. inexistente Nutzung vom Frittieröl geringere Reinigungsaufwand. Der Frittierkorb ist leicht demontierbar und passt in der Spülmaschine.
Vielfaltigkeit: es gibt mittlerweile unterschiedliche Modelle der Aldi QUIGG Heißluftfritteuse. Diese legen verschiedene Funktionen und Aufbaus vor. Die Qualität und der Preis der Heißluftfritteusen ist davon abhängig, ob die Leistung, das Aussehen oder die Bedienung für Sie am wichtigsten ist.
Kundenberatung: es wird ein QUIGG-Fritteur-Test für die Nutzer bereitgestellt, um Sie zu unterstützen bei der Auswahl einer passenden Fritteuse. Die Entscheidung ist auf die Präferenz der Kunde basiert, nach dem verschiedenen Merkmalen der Modelle miteinander verglichen werden.
Kaufvertrag: Der Kunde hat eine 3 Jahre Garantie nach dem Kauf, indem er ein Anspruch auf einer Rückerstattung oder Tausch hat.

3. Die beste Aldi QUIGG Heißluftfritteuse

3.1. Die QUIGG XXL Heißluftfritteuse von 2019

 
Aldi kam im Jahr 2019, wie jedes andere Jahr mit neue Produktsortimenten. Zwischen diese Produkte war eine Aldi QUIGG XXL Heißluftfritteuse zu finden. Dies war in Deutschland ab Montag dem 25.03.2019 und über den ganzen 13. Kalenderwoche in allen Aldi Filialen zum Verkauf gestellt. Im Ausland war dieses Angebot nur bei Aldi in Belgien und im Luxemburg zum gleichen Preis später verfügbar.
Die QUIGG XXL Heißluftfritteuse funktioniert wie einem Backofen. Das Frittieren erfolgt mit Heißluft und ohne Verwendung bzw. mit der Nutzung von sehr wenig Öl. Der einzige Unterschied ist, dass die Wärmeleistung höher als in einem Heißluftbackofen, was die frittier ähnliche Bedingungen verschafft. Die Heißluftfritteuse kann nicht nur frittieren, sondern auch backen und grillen. Die traditionell frittierten Speisen wie Pommes, Fischstäbchen, usw. werden damit schonend und gesünder zubereitet.
Die Aldi QUIGG Fritteuse ist mit einem digitales Bedienfeld mit Touch-Funktion ausgerüstet. Damit hat man Zugriff auf einer Vielfalt von vorinstallierten Programmen. 6 verschiedene automatische Programme sind zu garen bereit installiert. Die Temperatur (von 80°C bis 200°C) kann mit Hilfe des Displays eingestellt werden, genauso wie die Kochlaufzeit durch den installierte Timer (von 1 bis 60 Minuten). Zur Sicherheit gibt es auf die Unterseite des Gerätes rutschfeste Füße.
 
Daten zur QUIGG XXL Heißluftfritteuse 2019
Preis: 69,99€
Ausstattung:
- Digitaler Bedienpult mit Touch-Funktion
- 6 voreingestellte Automatik Programme
- Temperatur einstellbar (80°C bis 200°C)
- Elektronischer 60-Min.-Timer (1-Min.-Schritte)
Zubehör:
- Sehr große, abnehmbare Garpfanne mit 5,5 L Fassungsvermögen
- rutschfeste Füße für sicheren Stand
Weitere Spezifikationen:
- Für ölfreies Frittieren
- TÜV Süd zertifiziert
- GS geprüfte Sicherheit
- LGA Geprüft auf Qualität, Sicherung und Fertigung überwacht
- 3 Jahre Garantie

3.2. Die QUIGG XXL Heißluftfritteuse von 2020

Im folgenden Jahr (2020) brach Aldi QUIGG ihre neue Heißluftfritteuse auf dem Markt. Diese konnte man sich in der 25. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 18.06.2020 für den gleichen Preis wie dem ersten Modell in allen Aldi Filialen zu verschaffen.
Das Design wurde modifiziert und die neue XXL Heißluftfritteuse erschien wieder in der Farbe Schwarz-Silber mit einer viel moderner Optik. Sie ist noch mit einer Garkorb mit 5,5 L Fassungsvermögen ausgerüstet, und bietet damit ein breiter Platz zum Frittieren von größeren Mengen an Speisen an. Das Frittieren erfolgt wieder mit der Heißluft-Technologie, das heißt ähnlich wie im Backofen über heiße Luft.
Das Bedienfeld bleibt digital mit der Touch-Funktion. Außerdem können Temperaturen von 80°C bis 200°C und eine Garzeit von maximum 60 Minuten in einminütigen Schritten eingestellt werden. Es sind darüber hinaus 6 automatische Kochprogramme zur Auswahl vorinstalliert.
Der Frittierkorb ist sehr groß und demontierbar, wie das Vorgängermodell und rutschfeste Füße sind unter dem Gerät zur Sicherheit angebracht.
 
Daten zur QUIGG XXL Heißluftfritteuse 2020
Preis: 69,99€
Ausstattung:
- Digitales Bedienfeld mit Touch-Funktion
- 6 Automatikprogramme
- Temperatur einstellbar von ca. 80 bis 200 °C
- 60-Min.-Timer (1-Min.-Schritte)
- 1.700 Watt Leistung
Zubehör:
- extragroßer, abnehmbarer Garkorb, Fassungsvermögen: ca. 5,5 L
- rutschfeste Füße für sicheren Stand
Weitere Spezifikationen:
- für ölfreies Frittieren
- TÜV Rheinland zertifiziert
- GS geprüfte Sicherheit
- 3 Jahre Garantie

4. Mögliche Rezepte mit der Aldi QUIGG Heißluftfritteuse

4.1. Selbstgemachte Kartoffelpommes




Zutaten: 2 Portionen
- 800 g festkochende Kartoffeln
- ½ EL gemahlener Pfeffer
- 1 EL Olivenöl
- ½ EL Paprikapulver
Zubereitung:
- Die Kartoffeln schälen, abwaschen und in 0,5 cm dicke Stifte schneiden.
- Stifte unter fließendem Wasser noch einmal gründlich abspülen und dann mit Küchenpapier abtrocknen
- Das Öl, mit dem Pfeffer und dem Paprikapulver vermischen und die Mischung zu den Pommes geben.
- Pommes in dem Frittierkorb der Heißluftfritteuse legen und sie bei 180°C ungefähr 20 Minuten garen lassen.
- die Pommes zwischendurch einmal umrühren, damit sie gleichmäßig bräunen.
- Schließlich die Pommes servieren und sie mit Salz würzen.

4.2. Bratkartoffel aus der Heißluftfritteuse 

Zutaten: Für 2 Portionen
- 2 Stk große Kartoffel
- 1 EL Pflanzenöl
- 1 Prise Oregano
- 1 Prise Kümmel
- 1 Prise Thymian
- 1 Prise Salz
Zubereitung:
- Die Kartoffel schälen und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Die Gewürze vermischen, über die Kartoffelscheiben geben. Öl zugeben und alles gut vermengen.
- In die Heißluftfritteuse geben, 7 Minuten bei 180° frittieren.
- Die Kartoffeln zwischendurch schütteln und nochmals 7 Minuten frittieren.

4.3. Fischstäbchen

Zutaten:
- Fischstäbchen
Zubereitung:
- Die gewünschte Anzahl an Fischstäbchen in den Frittierkorb hineingeben.
- Die Stäbchen ca. 8 - 10 Minuten bei einer Temperatur von 180 – 200 Grad garen lassen.
- Der Fisch entnehmen und mit etwa Zitronensaft und Remoulade servieren
Tipps:
- Fischstächen wenden bei der Hälfte der Zeit
- Fischstäbschen leicht mit Öl einsprühen, damit sie nicht so trocken werden. 

5. Vergleich der Aldi QUIGG Heißluftfritteuse

Jetzt stellen Sie sich nun die Fragen, wie gut die Aldi QUIGG Heißluftfritteuse gegenüber anderen Fritteusen ist. Dafür wird sie mit der Heißluftfritteuse der Marke Proscenic vergliechen.
Vergleich Aldi QUIGG XXL Heißluftfritteuse vs Proscenic T21
Modell
Aldi QUIGG XXL Proscenic T21
Bewertung
Nicht vorhanden
5 Sterne
Temperatur
80°C bis 200°C
77°C bis 205°C
Timer-Funktion
1 bis 60 Minuten
Bis zu 12 Stunden
Design
· Kompakt, schlicht
· 26,6 x 30,2 x 32,3 cm
· Gehäuse aus Kunststoff
· 
 
· Kompakt, schlicht und modern
· 31,4 x 31,6 x 32,6 cm
· Gehäuse aus Edelstahl
· Aluminium Korb mit zwei Schichten Teflonbeschichtung
Fassungsvermögen
5,5 L
5,5 L
Benutzerfreundlichkeit
· Digitales Bedienfeld
· LED-Display mit Touch-Funktion
· Digitales Bedienfeld
· LED-Display mit Touch-Funktion
Funktionen
· 6 Automatikprogramme
· Antihaftbeschichteter Korb Cool-Touch-Griff
 
· 8 Automatikprogramme
· Antihaftbeschichteter Korb
· App Steuerung und Sprachsteuerung
· Kombinationsfunktion
Sicherheit
· Überhitzungsschutz
· Rutschfeste Füße
 
· Überhitzungsschutz
· NTC Kurzschlussschutz & Leerlaufabschaltung
Reinigung
· einfach durch nicht aufwendiges Demontieren der Korb
· Spülmaschineaffiner Garkorb
· einfach durch nicht aufwendiges Demontieren der Korb
· Spülmaschineaffiner Innenkorb
Leistung
1700 W
1700 W
Preis
69,99 Euros
Ca. 105,35 Euros
 
Nach dem Vergleich ist es zu erkennen, dass die Proscenic T21 Heißluftfritteuse mehr Vorteile aufweist. Der höhere Preis, die größeren Abmessungen und das schwere Gewicht dieser Fritteuse werden mit der Vielfalt an Zusatzfunktionen kompensiert. Schließlich sind die Proscenic Geräte besser ausgerüstet und stabiler und sicherer gefertigt als die Geräte von Aldi QUIGG. Hingegen ist die Aldi QUIGG Fritteuse leichter, günstiger und verfügt über die nötigen Funktionen.
Beide Geräte haben ihre Vor- und Nachteile, aber nach der Analyse wird die Proscenic T21 streng empfohlen. Dennoch der Auswahl zwischen Beiden hängt davon auf, was für Sie als Nutzer am wichtigsten ist und wie oft Sie Ihre Fritteuse ausnutzen möchten.

 
 

6. Fazit

Der Kauf einer Heißluftfritteuse der Start einer gesunden Ernährung. Aldi QUIGG brach über den Jahren verschiedenen Modellen von Heißluftfritteusen. Mit immer besserer Entwicklung weisen mittlerweile die Geräte dieser Marke ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dazu werden viele Kochmethoden und Rezeptmöglichkeiten bedeckt. Außerdem hängt der Lebensdauer davon ab, wie oft Sie Ihre Heißluftfritteuse nutzen.
Mit unterschiedlichen Größen und Funktionen haben Sie die Möglichkeit auszuwählen welches Modell genau für Sie der richtige ist.
 
 
 

10% Rabatt

Erster Einkauf

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um anzufangen.

COUPON
Recommended for You
M7 PRO
$ 459.00
T21
$ 129.00
P11
$ 259.00
A8
$ 149.00