Rowenta RH9086 vs Proscenic P10: Welcher ist der beste Akku Staubsauger für Tierhalter(stabsauger)
We use cookies to improve your online experience. By continuing browsing this website, we assume you agree our use of cookies.
By Markus Gaethke | 25 August 2020 | 0 Comments

Rowenta RH9086 vs Proscenic P10: Welcher ist der beste Akku Staubsauger für Tierhalter

Proscenic Official Store
P11
$ 259.00
850T
$ 259.00
A8
$ 149.00
I7
$ 119.00
808C
$ 99.00
T21
$ 109.00

Haustiere bereichern unser Leben. Für viele Menschen ist ihr Hund oder ihre Katze ein Familienmitglied oder ein guter Freund. Leider hat das Zusammenleben mit einem Haustier auch Schattenseiten. Jedenfalls wenn es darum geht, Teppiche und Fußböden zu reinigen. Denn die meisten Hunde und Katzen verlieren Haare. Je nach Rasse fallen unterschiedliche Haare an, die sich auf Fußböden und Polstermöbeln ansammeln. 

 

Tierhaare sind eine besondere Herausforderung für jeden Staubsauger. Besonders gilt das für Akku-Staubsauger, die nur eine begrenzte Leistungsaufnahme haben. Tierhaare lassen sich schwerer entfernen als normaler Schmutz, sie können sich in Bürsten festsetzen und Verstopfungen verursachen. Dabei ist es gerade für Allergiker wichtig, dass die Tierhaare gründlich entfernt werden.

 

Zum Glück gibt es Akku-Staubsauger, die von vornherein darauf ausgelegt sind, auch Tierhaare aufzusaugen. Wir haben und zwei Staubsauger näher angesehen, einmal den Rowenta RH9086, zum anderen den Proscenic P10. Beides sind beutellose Akku-Staubsauger die nach dem von Dyson entwickelten Zyklon-Prinzip arbeiten und den Schmutz durch Fliehkraft abscheiden. Beide Modelle kommen daher ohne Staubsaugerbeutel aus.

 


Rowenta RH9086

Rowenta ist eine deutsche Traditionsmarke. Das Unternehmen produziert bereits seit 1913 Haushaltsgeräte unter der Marke “Rowenta”. Nach mehreren Besitzerwechseln gehört Rowenta heute zum französischen Konzern S.E.B. Rowenta stellt eine breite Palette von Haushaltsgeräten her und ist besonders für Staubsauger, Bügeleisen, Kaffeemaschinen und Haartrockner bekannt.

 

Der Rowenta RH9086 ist ein handlicher Akku-Staubsauger, der auf den ersten Blick überzeugt. Der beutellose Staubsauger kann zum Reinigen von Fußböden ebenso wie für Autos verwendet werden. Mit einem Verlängerungsstück kann man ihn auch benutzen, um z.B. Spinnweben von Wänden und Decken zu entfernen. Für den Einsatz in engen Umgebungen wie Autos kann der Staubsauger auch verkleinert werden, so dass er nur noch die Größe eines Handstaubsaugers hat.

 

Der Rowenta Staubsauger hat eine eher durchschnittliche Akkulaufzeit von 30 Minuten, danach muss er für 3 Stunden an die Ladestation, um den Akku wieder aufzuladen. Der Rowenta besitzt eine hohe Saugkraft und kommt mit einer Spezialdüse, die besonders gut zum Entfernen von Tierhaaren geeignet ist. 

 

Daneben kommt er mit dem üblichen Zubehör wie Fugendüse, Polsterdüse etc. Seine besondere Stärke ist seine Standarddüse, die mit einer rotierenden Bürste ausgestattet ist und die auf sämtlichen Fußbodenbelägen sehr gute Reinigungsergebnisse erzielt. 

 

Die Bürste wird elektrisch angetrieben und rotiert mit bis zu 6500 Umdrehungen / Minute. Die Bürste kann mit wenigen Handgriffen herausgenommen und gereinigt werden sowie ausgewechselt werden. Eine Reinigung könnte besonders bei einem hohen Anfall von Tierhaaren gelegentlich notwendig sein, da Tierhaare dazu neigen, sich in den Bürsten zu verwickeln und sich manchmal darin festsetzen.

 

Der Schmutzbehälter des Rowenta RH9086 ist angemessen groß. 0,64 Liter sind ausreichend. Allerdings gibt es auf testberichte.de Hinweise von Benutzern des Staubsaugers, dass die Reinigung und die Entleerung des Staubbehälters etwas umständlich ist. 

 

Mit 85 dB ist der Rowenta RH9086 nicht besonders leise. Die Lärmentwicklung beim Saugen ist aber erträglich und liegt im Rahmen des Üblichen für solche Geräte. Wer es leiser will, muss auf einen Roboter-Staubsauger zurückgreifen.

 

Der Rowenta RH9096 ist übrigens auch unter der alternativen bezeichnung Rowenta air force 360 im Handel.

Proscenic P10

Proscenic ist ein chinesischer Hersteller von hochwertigen Haushaltsgeräten. Das Unternehmen begann vor etwa 20 Jahren als Zulieferer von namhaften japanischen Elektronikunternehmen. Inzwischen hat Proscenic längst eine eigene Produktpalette und bietet neben Akku-Staubsaugern auch Saugroboter, Heißluftfritteusen und Luftbefeuchter an. 

 

Die Produkte von Proscenic stehen denen des Traditionsunternehmens Rowenta in nichts nach. Und so kann auch der Proscenic P10 auf Anhieb überzeugen. Der Akku-Staubsauger überzeugt auf Anhieb durch solide Verarbeitung und bietet eine enorme Saugleistung. Wie das Gerät von Rowenta kommt auch dieser Staubsauger ohne Beutel aus und nutzt die Fliehkraft, um Staub und Schmutz mit der von Dyson erstmals eingesetzten Zyklontechnologie aufzunehmen. Der Staubsauger ist mit etwas über 2 kg nicht übermäßig schwer und liegt gut in der Hand.

 

Mit einer Geräuschentwicklung von 65 dB ist der Staubsauger deutlich leiser als der Rowenta RH9086. Der Proscenic P10 verfügt über eine gute Ergonomie und kann auch von groß gewachsenen Menschen problemlos benutzt werden, ohne dass man sich allzu sehr bücken muss.

 

Ein bürstenloser Elektromotor verleiht dem Proscenic P10 eine Menge Power und erreicht Drehzahlen von bis zu 11.000 Umdrehungen pro Minute. Auf der höchsten Stufe erreicht der Staubsauger eine Saugleistung von 22.000 pa, was sehr viel für einen Akkustaubsauger ist. Der Proscenic P10 kommt mit einer umfangreichen Ausrüstung, mit der Sie für jedwede Form Reinigungsarbeiten gewappnet sind. So gibt es eine Standarddüse mit einer rotierende Bürste, die sowohl für harte wie für weiche Fußböden geeignet ist.

 

Daneben gibt es eine Fugendüse, eine Polsterdüse mit Bürste und eine Möbelbürste. Wie der Rowenta lässt sich auch der Proscenic P10 an verschiedene Einsatzorte anpassen. Auch der P10 kann mit wenigen Angriffen in einen kompakten Handstaubsauger verwandelt werden, mit dem auch auf engem Raum gearbeitet werden kann.

 

Der Staubsauger bietet 4 Saugstufen. Die Saugstärke kann damit sehr gut an verschiedene Untergründe angepasst werden. Dabei wird die Leistung des Staubsaugers elektronisch geregelt. Die verschiedenen Saugstufen werden über ein kleines Display am Staubsaugergriff eingestellt. 

 

Die Akkulaufzeit des Proscenic P10 ist etwas länger als bei dem Modell von Rowenta. Während der Rowenta Staubsauger nach 30 Minuten an die Ladestation muss, hält der Proscenic P10 bis zu 40 Minuten durch. ALlerdings benötigt der Proscenic auch etwas länger zum Laden. Die Akkus beim Proscenic P10 lassen sich entnehmen und sind nicht fest verbaut und können auch außerhalb des Geräts geladen werden. Wer zwei Akkus hat, kann somit immer einen geladenen Akku in Reserve haben, so dass der Staubsauger jederzeit einsatzbereit ist.

 

Der Staubbehälter des Proscenic P10 ist geringfügig größer als der Staubbehälter des Rowenta RH9086. In der Praxis dürfte der Unterschied aber keinerlei Rolle spielen. Der Staubbehälter lässt sich übrigens sehr komfortabel mit einem Knopfdruck vom Gerät lösen und entleeren.

 

Der Proscenic P10 ist ein Akku Staubsauger auf dem aktuellen Stand der Technik, der alle Erwartungen voll und ganz erfüllt. Besonders Tierhalter kommen wegen der hohen Saugkraft auf Ihre Kosten.

 

Beide Staubsauger im Überblick

 
  Rowenta Proscenic P10
Gewicht 2,5 kg 2 kg
Arbeitszeit 30 Minuten 40 Minuten
Ladezeit 3 Stunden 4 Stunden
Saugleistung k.A. 6500-23000 Pa
Geräuschentwicklung 85 dB 65 dB
HEPA - Filter Ja Ja
Schmutzbehälter 0,64 l 0,65 l
Geeignet für Tierhaare Ja Ja
Saugstufen 3 4
Preis 213,00 EUR 199,00 EUR
 


Fazit: Der Proscenic P10 bietet das beste Preis-Leistungsverhältnis

 

Beide Staubsauger verfügen über ähnliche Features. Es sind typische Akku-Staubsauger, die besonders einfach zu handhaben sind und eine sehr gute Leistung haben. Beide Staubsauger haben besondere Stärken beim Entfernen von Tierhaaren. Es sind somit ideale Staubsauger für alle, die einen Hund oder eine Katze zu Hause haben und immer wieder Tierhaare entfernen müssen.

 

Aber es gibt auch einige Unterschiede. Da wäre zum einen der Preis. Bei gleicher Qualit#t ist der Proscenic Staubsauger etwas preiswerter als Modell von Rowenta. Der Proscenic hat außerdem eine besonders reichhaltige Zubehörausstattung. Besonders die mitgelieferte Ausstattung an verschiedenen Düsen ist beeindruckend.

 

Eine weitere Stärke des Proscenic Akku Staubsaugers, die man so bei dem Rowenta Staubsauge nicht vorfindet, sind die 4 verschiedenen Saugstufen die über ein Minidisplay gesteuert werden. Das mag nicht unbedingt notwendig oder ausschlaggebend sein, ein nettes Feature ist es aber allemal.

 

Die Wahl zwischen den beiden Geräten fällt nicht leicht, denn beides sind sehr gute Staubsauger. Wenn wir aber Preis, Leistung und Ausstattung betrachten, liegt der Proscenic P10 vorne. Der Proscenic bietet verglichen mit dem Rowenta das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie bekommen dort einfach etwas mehr Leistung für Ihr Geld.

 

Den Rowenta-Staubsauger können Sie direkt über Amazon bestellen. Er wird dort für 213,00 EUR angeboten. Rowenta-Staubsauger sind außerdem bei namhaften Händlern wie z. B. Saturn erhältlich.

 

Den Proscenic P10 bestellen SIe am besten direkt über Amazon.de. Der Staubsauger ist dort für nur 199,00 EUR erhältlich und damit ein echtes Schnäppchen.

 

Alternativ können SIe den P10 auch direkt über den Onlineshop von Proscenic bestellen. Dort kostet er nur 219 $, was 185 Euro entspricht. Damit ist der Akku-Staubsauger dort zur Zeit sogar etwas günstiger als bei Amazon.


 

10% Rabatt

Erster Einkauf

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um anzufangen.

COUPON
Recommended for You
M7 PRO
$ 459.00
T21
$ 109.00
P11
$ 259.00
A8
$ 149.00